Level 3 Segeln | VDWS

Germany Time 11:09

Segel Instructor Level 3

Unsere Level 3 Segel Lehrgänge richten sich an alle erfahrenen VDWS Segel Instructoren die Lust haben, Ihr Unterrichtsspektrum durch professionelle Fortgeschrittenen Schulung zu erweitern.

Level 3 Instructoren sind Fahrtechnikexperten deren eigenes Fahrkönnen und methodische Fähigkeiten sie in die Lage versetzen auch komplexe Bewegungsabläufe zu analysieren und Unterrichtsmodelle weit über den Einsteigerbereich hinaus zu entwickeln und anzubieten. 

 


Für den Lehrgang:

  • gültige VDWS Level 2 Instructor Lizenz
  • gültige VDWS Mitgliedschaft
  • Fortgeschrittene Segel Skills
  • Schulungserfahrung

Für den Lizenzabschluss:

  • Praktische Prüfung am Ende des Level 3 Instructor Kurses

Dauer:  3 Tage

Preis:    245€ 

Extra Kosten: Anreise, Unterkunft, ggf. Material

Lehrgangsinhalte

Je nach Seminarthema sind die folgenden Themen, unterschiedlich gewichtet, Teil des Lehrgangs. 

  • Das eigene Fahrkönnen verbessern
  • Methodeneinsatz in der Aufsteigerschulung
  • Nutzung digitaler Medien in der Schulung
  • Organisation im Aufsteigerunterricht oder in speziellen Kursen
  • Konkretes Training einzelner Manöver oder Techniken
  • Verbesserung der eigenen Demonstrationsfähigkeit
  • Vertiefung der Materialkunde und Bezug zum Aufsteigerequipment
  • Vertiefung der physikalischen Grundlagen
  • Didaktische Kenntnisse für die Aufsteigerschulung erweitern

Jedes der Level 3 Instructor Seminare schließt mit einer Praxisprüfung zu dem jeweiligen Thema der 3 Tage ab.

 

Themen Level 3 Seminare

Voraussetzungen:
- Abgeschlossener VDWS Segel (Jolle oder Kat/Jolle) Level 2 Instructor
- Gleitjollenerfahrung von Vorteil

Ziel:
Bei Bestehen der Prüfung erhält der Teilnehmer das Level 3 der VDWS-Instructor-Ausbildung.
Die Teilnahme am Seminar wird vom VDWS als Fortbildung zur Lizenzverlängerung anerkannt.

Lehrgangsinhalte:
Kursgerüst eines Gennakerkurses und eines Trapezkurses auf der Jolle / gegenseitiges Coachen (erleben, selbst lernen / vertiefen) / methodische Vermittlungsfähigkeiten ausbauen / Equipment, Trimming und physikalische Hintergründe / Techniken und Manöver / Aktuelles aus dem Verband

Prüfung:
Up-and-down-Parcours (Amwind und Raumwind) mit zwei Bojen im windabhängigen Abstand von ca. 400m-700m. Start und Ende sind an der Lee-Boje.
Der Parcours muss zweimal mit je einer Wende auf AWK und je einer Halse mit Gennaker auf RWK außen umfahren werden, wobei die zwei Schläge auf jeder Seite ungefähr gleich lang sein sollen (Wende bzw. Halse auf Höhe des in der Mitte des Parcours liegenden Motorbootes). Auf jeder AWK-Strecke soll je einmal ins Trapez ein- und ausgestiegen werden. Gewertet werden der Steuermann und der Vorschoter gleichermaßen unter Berücksichtigung technischer Aspekte beim Gennaker setzen, bedienen und bergen und beim Trapezsegeln. Nach zwei Runden tauschen Steuermann und Vorschoter die Positionen.

Voraussetzungen:
Abgeschlossener VDWS Segel (Cat oder Cat/Jolle Kombi) Level 2 Instructor

Ziel:
Bei Bestehen der Prüfung erhält der Teilnehmer das Level 3 der VDWS-Instructor-Ausbildung.
Die Teilnahme am Seminar wird vom VDWS als Fortbildung zur Lizenzverlängerung anerkannt.

Lehrgangsinhalte:
Kursgerüst eines Gennakerkurses und eines Trapezkurses auf dem Cat / gegenseitiges Coachen (erleben, selbst lernen / vertiefen) / methodische Vermittlungsfähigkeiten ausbauen / Equipment, Trimm und physikalische Hintergründe / Techniken und Manöver / Aktuelles aus dem Verband

Prüfung:
Die Prüfung findet bei 3 – 15kn Wind statt.
Up - Down Parcour mit einer Startlinie (Gate in Lee, Bojen in windabhängigem Abstand).
Der Parcours muss einmal mit je zwei Wenden auf AWK und je zwei Halsen mit Gennaker auf RWK
durchfahren werden, mit möglichst optimalen Schlägen. Auf jeder AWK- Strecke soll je einmal ins Trapez
ein- und ausgestiegen werden.
Gewertet werden der Steuermann und der Vorschoter gleichermaßen unter Berücksichtigung technischer Aspekte beim Gennaker setzen, bedienen und bergen sowie beim Trapezsegeln. Nach einer Runden tauschen Steuermann und Vorschoter die Positionen.

Voraussetzungen:
- Abgeschlossener VDWS Segel Level 2 Instructor (Cat und/oder Jolle)
- Sportbootführerschein See

Für die Level 3 Prüfung wird empfohlen:
- Unterrichtserfahrung Segeln in Theorie und Praxis (inkl. Hafen/Steganlage)
- Inhalte der SBF Scheine verfügbar
 

Ziel:
Die Teilnahme am Seminar wird vom VDWS als Fortbildung zur Lizenzverlängerung anerkannt.
Bei Bestehen der Prüfung erhält der Teilnehmer das Level 3 der VDWS-Instructor-Ausbildung.
Die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung befähigt den Teilnehmer zur Ausbildung von SBF Binnen und See.


Lehrgangsinhalte:
Kursgerüst eines SBF See-Theorie-Kurses /methodische Vermittlungsfähigkeit im Theorieunterricht zu den prüfungsrelevanten Inhalten des SBF See / Theoretische Hintergründe vertiefen / Einsatz von Seminartechniken für Wissensabfragen und Aufnahmefähigkeit der Teilnehmenden zu erhalten bzw. fördern/ Einsatz & Grenzen von Unterrichtsmitteln / Aktuelles aus dem Verband

Prüfung:
Schülerzentrierte Kurzlehrproben zu ausgewählten Themen. Jeweils max. 20 min inklusive Wissensüberprüfung. Themen werden vor dem Lehrgang vergeben.

Voraussetzungen:
Abgeschlossener VDWS Segel (Cat oder Cat/Jolle Kombi) Level 2 Instructor

Ziel:
Bei Bestehen der Prüfung erhält der Teilnehmer das Level 3 der VDWS-Instructor-Ausbildung.
Die Teilnahme am Seminar wird vom VDWS als Fortbildung zur Lizenzverlängerung anerkannt.

Lehrgangsinhalte:
Kursgerüst eines Foilkurses auf einer Jolle / gegenseitiges Coachen (erleben, selbst lernen / vertiefen) / methodische Vermittlungsfähigkeiten ausbauen / Equipment, Trimm und physikalische Hintergründe / Techniken und Manöver / Aktuelles aus dem Verband

Prüfung:
Die Prüfung findet bei 8 – 15kn Wind statt.
Up - Down Parcour (Bojen in windabhängigem Abstand), Motorboot zwischen den Bojen
Der Parcours muss zweimal mit je einer Foil-Wende auf AWK und einer Foil-Halse auf RWK umfahren werden, mit möglichst optimalen Schlägen (Wende bzw. Halse auf Höhe des in der Mitte des Parcours liegenden Motorbootes).
Gewertet wird der Steuermann unter Berücksichtigung technischer Aspekte beim Foilen.


Termine VDWS Segel Instructor Level 3

buchbar buchbar wenige Plätze wenige Plätze ausgebucht ausgebucht
Datum
Lehrgang
Ort
Status
Info
Datum: 17.09. - 19.09.2021
Deutsch
Level 3 Cat Seminar "Gennaker, Trapez" Dranske
Catsailing / Level 3 Seminar
Ort:
Dranske, Rügen
Status:
Datum: 21.09. - 23.09.2021
Deutsch
Level 3 Segel Seminar "Gennaker/Spinnaker, Trapez" Leipzig
Sailing Catsailing / Level 3 Seminar
Ort:
Leipzig, Markkleeberger See
Status:
Datum: 03.12. - 05.12.2021
Deutsch
Level 3 Segel Seminar "Sportbootführerschein" Hamburg
Sailing Catsailing / Level 3 Seminar
Ort:
Hamburg
Status:

Weltweit ein starker Partner

Der VDWS setzt sich zusammen aus mehr als 540 Wassersportstationen in über 35 Ländern. Mehr als 4500 Mitgliedern, Wassersportlehrer, Schulbesitzer und Stationsleiter. Seit unserer Gründung 1974 haben wir mehr als 3 Mio. Wassersporteinsteigern die Faszination des Windsurfen, Kitesurfens, Segeln und Stand Up Paddelns näher gebracht! 


Hast du Fragen?

Unser Headoffice Team freut sich darauf von Dir zu hören! 

Ruf uns einfach an unter + 49 (0)881 - 9311-0

oder schick uns eine

Wir freuen uns auf Dich! 


Karriere Ausblick

Schulmanagement          Praktikumsbetreuer